Termine

05.12.2021 - 11:00

Einladung zur Aktionskonferenz"abrüsten statt aufrüsten" - einmischen für den Frieden nach den Wahlen

05. Dezember 2021 von 11 bis 17 UhrFrankfurter Gewerkschaftshaus und online via zoom

Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77; 60329 Frankfurt am Main (Nähe HBF)

Liebe Friedensfreundinnen, liebe Friedensfreunde,

10.12.2021 - 09:00

Fortbildung: Spielend gelernt - Aktivierende und beteiligende Methoden und Übungen in der Bildungsarbeit

10.12.2021 09 - 16 Uhr in Halle/ Saale
Teilnahmegebühr: 20€/40€/60€

Ziel der Fortbildung ist die Vermittlung von Methoden für die (partizipative) Arbeit mit Gruppen. Es werden Anregungen sowie Tipps und Tricks zur zielgerichteten Anwendung dieser Methode gelernt. Ihre Sinnvolle Einbettung in Impulse zu Didaktik, Gruppendynamik und hilfreichen Prinzipien für die Gruppenarbeit sollen helfen, die kennengelernten Methoden in die eigene Praxis zu übertragen.

10.12.2021 - 15:00

Trier: Tag der Menschenrechte, Aktionen mit QuattroPax am Fr 10.12.:

Gegen ein Europa der Abschottung und Haftlager für Flüchtlinge: Nein zum „New Pact on Migration and Asylum”, dem Plan der Europäischen Kommission! Für ein Europa, das Menschenrechte für alle gewährleistet!
- Mahnwache ab 15:00 Uhr  in Schengen / Luxemburg (Place des Étoiles).
- Rundtischgespräch ab 16:00 Uhr in Schengen / Luxemburg (Saal in der Nähe).

17.11.2022 - 10:00

Einladung zu dem Heidelberger Gespräch 2022

Thema:
Rassismus betrifft uns. Wege zu einer rassismuskritischen und diversitätsorientierten Praxis
 

Termin:
17./18. März 2022 
 
Zielgruppe sind primär haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende von AGDF-Mitgliedsorganisationen, aber auch von befreundeten Organisationen.
Aus der Einladung:
Wir laden Menschen ein, die aus verschiedenen Perspektiven auf Rassismus schauen und Interesse an Veränderung haben. Wir bieten einen Raum zur Selbstreflexion, zum Austausch und zum gemeinsamen Handeln.