Termine

25.10.2019 - 19:00

Halle: Buchlesung "Sprüche aus Asche" (25.10.19)

Das Krankenhaus St. Elisabeth & Barbara und der Friedenskreis Halle e.V. laden am Freitag, den 25. Oktober 2019, 19 Uhr, zu einer Lesung mit Musik ein in die Krankenhauskapelle des Krankenhauses St. Elisabeth & Barbara, Mauerstr. 5, 06110 Halle.

Es liest der Schriftsteller Christoph Kuhn (Halle) aus seinem Buch "Sprüche aus Asche", Texte zu Fotografien von Hans-Jörg Schönherr; Mitteldeutscher Verlag, Halle 2014.

30.10.2019 - 17:00

AG Frieden Trier: Die Täter wohnten nebenan – Nazi-Täter und ihre Trierer Wurzeln

Am 16.10.1941 -  vor 78 Jahren wurden die ersten jüdischen Triererinnen und Trierer „in den Osten“ verschleppt.

Im Gedenken an dieses Verbrechen beleuchtet die Arbeitsgemeinschaft Frieden e.V. die Täterseite. Der Rundgang gegen das Vergessen am Mittwoch 30.10. ab 17 Uhr führt rund 90 Minuten durch die Trierer Innenstadt.

Die Täter wohnten nebenan – Nazi-Täter und ihre Trierer Wurzeln

01.11.2019 - 10:00

Halle: Multiplikator_innen-Schulung zum Planspiel Civil Powker

 

Civil Powker - Ein systemisches Lernspiel zu zivilem Engagement in internationalen Konflikten
Multiplikator_innen-Schulung für Menschen aus der Bildungsarbeit

01.11.2019 - 13:00

Multiplikator*innenschulung „Civil Powker“ (1. und 2. November 2019)

Der Friedenkreis Halle e.V. lädt recht herzlich zur Multiplikator*innenschulung „Civil Powker“ am 1. und 2. November 2019 nach Halle (Saale) ein.

„Civil Powker - Das Planspiel zu zivilem Engagement in internationalen Konflikten“

01.11.2019 - 13:00

Multiplikator_innen-Schulung zum Planspiel "Civil Powker"

Wir laden Sie und Euch recht herzlich zur Multiplikator_innenschulung „Civil Powker – Das Planspiel zu zivilem Engagement in internationalen Konflikten“ am 1. und 2. November 2019 nach Halle (Saale) ein.

04.11.2019 - 00:00

Neustadt/Weinstraße: 10 Jahre Förderverein

4. November 2019

08.11.2019 - 20:00

Vortrag - "Seit 1914 gewaltfrei aktiv gegen Unrecht und Krieg: Der Internationale Versöhnungsbund"

1914 wurde mit dem Ersten Weltkrieg die "europäische Katastrophe" begonnen und in Europa "gingen die Lichter aus". Gleichzeitig wurde am Rande einer internationalen Konferenz von Christinnen und Christen in Konstanz die Gründung des Versöhnungsbundes vereinbart. Michael Schmid wird am 08.11.2019 um 20 Uhr im Fidelishaus, St. Fidelisweg 6, 72501 Gammertingen in einem Vortrag auf Geschichte und Gegenwart dieses wichtigen Zweigs der weltweiten Friedensbewegung eingehen. Mehr Infos: hier.

29.11.2019 - 00:15

Global Day of Climate Action

Fridays for Future ruft zum 4. Globalen Klimastreik auf - 29.11: "Neben unseren Streiks werden wir dieses Mal auch mit weiteren kreativen Aktionen Klimagerechtigkeit einfordern. Nach den desaströsen Ergebnissen des Klimakabinetts und kurz vor Beginn der UN Klimakonferenz (COP25) werden wir an diesem Freitag wieder weltweit auf die Straßen gehen.Wir rufen erneut alle Generationen dazu auf, mit dabei zu sein. Wir haben keine andere Wahl, als eine konsequente Klimapolitik durch unsere Aktionen zu erzwingen – und zusammen können wir das schaffen!