Pressemeldungen

Im Mai gibt es zwei Veranstaltungen des internationalen Frauenfrühstücks in der Friedenswerkstatt Mutlangen e.V. Am 8 Mai zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr erinnern Lotte Rodi und Marianne Späh an den Jahrestag zum Ende des zweiten Weltkrieges.

Der Friedenskreis Halle e.V. bietet am 03.07.2014 von 12.30 bis 18.00 Uhr eine Lehrer_innenfortbildung an.

Datum: 

3.7.2014

Am 25. Mai 2014 wird in Halle (Saale) ein neuer Stadtrat gewählt. Unter dem Titel „Nachgefragt und beim Wort genommen – Politikverdrossenheit war gestern!“ lädt der Friedenskreis Halle e.V. am Montag, 12. Mai 2014 von 13 bis 15 Uhr alle halleschen Schülerinnen und Schüler zum Speed-Dating mit Kandidatinnen und Kandidaten der Kommunalwahl ein.

Datum: 

12.5.2014

Ort: 

Halle (Saale)

Auf verschiedenen Ebenen müssen wir dieser Tage erleben, dass Militär und Krieg für bestimmte politische Kreise zu Handlungsoptionen in der Konfliktbearbeitung gehört. Auch wenn es heute unter den Menschen, noch mindestens in Umfrage, breite Ablehnung dieser Politik gibt, gibt es vielfältige Aktivitäten diese gesellschaftliche Stimmung zu ändern. 

Freitag, 25. April, 19.00 Uhr im Antikriegshaus

Datum: 

25.4.2014

Pressemitteilung  - Trier den 16.4.2014
 

Porträt eines Massenmörders. Klaus Barbie:
(Trier)-Lyon-Augsburg-La Paz.  Karrieren eines Gestapo-Offiziers

Datum: 

19.4.2014

Ort: 

Vortragssaal (Raum 5) der Volkshoch­schule Trier, Domfreihof 1b.

Seiten

 
Aktuelles abonnieren